• Italiano
  • English
  • Français
  • Español
  • Deutsch
  • Русский

Seit 1947 ein führendes Unternehmen auf dem Labormarkt


GESCHICHTE


TRADITION UND ERFAHRUNG

Bicasa wurde 1947 durch die Initiative von Luigi Biffi und Giuseppe Casiraghi gegründet. Im Laufe der Jahre wurde Bicasa dank kontinuierlicher Innovation zu einem erfolgreichen Unternehmen im Bereich der Glasverarbeitung, in der Herstellung von wissenschaftlichen Geräten und technischen Laboreinrichtungen. Bicasa beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und produziert ca.18.000 Artikel.

GEGENWART
UND ZUKUNFT


KONTINUIERLICH WACHSEND

Tradition und Erfahrung wurden bis zur dritten Generation weitergegeben, wodurch Bicasa zu einem führenden Unternehmen auf dem italienischen Markt für Labormöbel wurde. Die aktuelle Marktpräsenz wird durch einen unvoreingenommenen Blick auf die globalen Märkte sichergestellt. Bicasa konzentriert sich ganz auf die Bedürfnisse der internationalen Märkte.


ZIELE


KUNDENZUFRIEDENHEIT

Erhalt und Ausbau unserer Position als führendes Unternehmen im weltweiten Labormöbelmarkt. Um dieses Ziel zu erreichen, verpflichten wir uns, gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter und Vertriebspartner auszuwählen und auszubilden, um unseren Kunden einen professionellen und exzellenten Service zu garantieren. Wir verpflichten uns, unsere Ziele auf der Grundlage von Ehrlichkeit, Vertrauen, Respekt und Qualität zu erreichen.


PRODUKTIONSSTÄTTE


GESAMTE PRODUKTION

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in BERNAREGGIO in der Nähe von Mailand. Das Gebäude erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 20.000 m² und umfasst Büros und Fertigungsabteilungen für die Holz- und Stahlverarbeitung. Die Konstruktion und Herstellung der Artikel erfolgt innerhalb des Unternehmens. Spezialisierte Abteilungen gewährleisten maximale Flexibilität im Produktionsablauf.