• Italiano
  • English
  • Français
  • Español
  • Deutsch
  • Русский

RX Laborabzüge

HOCHWERTIGE MATERIALIEN


Der Rahmen ist vollständig aus Aluminium und zu 100% recycelbar. Die extrudierten Profile wurden von BICASA speziell entwickelt. Das abgerundete Design charakterisiert die RX-Abzüge, verbessert den Bedienkomfort und erhöht die Effizienz des Luftstroms
 
 

EN 14175 und ASHRAE 110
ZERTIFIZIERUNGEN


RX-Abzüge sind zertifiziert nach EN 14175 Standard Teil 2-3 "Laborabzüge" - Teil 6 "Variable Luftvolumenabzugsschränke" und ASHRAE 110-2016.
 
 
 
 

AIRFLOW
PERFORMANCES


RX wurde entwickelt, um Nutzern maximale Leistung und Sicherheit zu bieten. Abzüge werden mit einer Einströmgeschwindigkeit von 0,15 m / s, 0,30 m / s und 0,50 m / s unter verschiedenen Arbeitsbedingungen geprüft und zertifiziert. Alle Tests lieferten hervorragende Ergebnisse des Rückhaltevermögens und der Robustheit ohne unterstützenden Luftstrom.

Einströmgeschwindigkeit: 0.15-0.30-0.50 m/s
Rückhaltevermögen: ≤ 0.01 ppm
Robustheit: ≤ 0.298 ppm

ANGEWANDTE TECHNOLOGIE


Die Erforschung der in den Abzugsinnenraum eintretenden Luftströme und die Innenraumkonstruktion, sind die Gründe für das Erreichen einer derartig hohen Leistungsfähigkeit. CFD-Analyse (Computational Fluid Dynamics), berechnet am RX-Mathematikmodell, lässt eine genaue Auswertung unter verschiedensten Bedingungen zu.
 
 


BETRIEBSSICHERHEIT


Mechanische Teile, die in einer vertikalen Verschiebebewegung arbeiten sind in einem externen Bereich installiert, um die Korrosion in der Arbeitskammer zu verhindern. Im Falle eines Bruches von einer oder beiden Führungsrollen wird das Herunterfallen des Frontschiebers durch ein Sicherheitsblocksystem verhindert.

RX SMART & VOLL
MODULARES SYSTEM


RX-Abzüge sind ein dynamisches und modulares System, das sich leicht den Anforderungen des Nutzers anpassen lässt. RX Smart bietet mit den schmalen Seitenwänden mehr Platz im Innenraum. Die Seitenverglasung erhöht die Helligkeit im Abzug. RX-Full ist mit vertikal angeordneten Säulen ausgestattet, die direkt auf die Seitenwand des Abzuges installiert werden. Hier kann eine größere Anzahl an Medien Platz finden und die Flexibilität des Arbeitsplatzes erhöht werden.